Montag, 3. März 2014

Stoffihös ready to sell

 Die Stoffihös ist ab sofort in meinem Shop erhältlich.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an meine 19!!!! Probenäherinnen für ihre Arbeit. Die lieben Damen haben genäht, nachgefragt, kommentiert, bewertet, korrigiert, vorgeschlagen... halt probegenäht.
Es kamen viele schöne Hosen dabei raus und die schönsten davon möchte ich euch zeigen:



 Kerstin von Kischi's Welt hat die Grösse 62/68 für ihr Töchterchen genäht. Wie man auf den Bildern sieht, ist die Hose auch für Wegwerfwindel-Trägerinnen nicht zu locker. Kerstin hat sich für die Bündchenvariante mit runden Taschen und Zierstichen nur an den Beinen entschieden. Die Hose steht der Kleinen ausserordentlich gut, nicht?


Mit dieser Version hier ruft Kerstin den Frühling. Eine Geschwisterkombi gab es diesmal. Süsses Bindeband und eine sommerliche Stoffkombination, ermöglicht durch die Ziernähte. Die Hose ist noch etwas lang, aber dank dem sauber genähten Saum, kann man sie problemlos noch umkrempeln, bis sie passen.




Alessa von Matsi`s Mama näht hat für mich die Gummizugversion in der Grösse 62/68 getestet. Dazu hat sie die runde Tasche kombiniert und für den Beinabschluss ein Stoffbündchen gemacht. Dieses Bündchen ist ziemlich tricky, da man Falten nähen muss. Aber sie hat das toll hingekriegt! Auch diesem Wegwerfwindelträger steht die upcycling-Hose total gut. Ganz toll gefallen mir auch die Sterne, passend zum Dreieckstuch.






Christine von Kindhayt hat eine wunderbare Geschwisterkombi genäht in den Grössen 62/68 und 98/104. Die Ziernähte der Hose hat sie mit einem kontrastreichen Wabenstich hervorgehoben. Ganz witzig finde ich auch die beiden Jeansfarben, hinten hell, vorn dunkel. Dieser Schnitt eignet sich hervorragend für die Restenverwertung. Alte Jeans eignen sich dazu besonders gut.
Bei beiden Hosen hat die die Beinbündchen gewählt, oben aber einmal mit Bündchen und einmal mit Gummizug.
Ihre Kinder tragen Stoffwindel und man sieht hier wunderbar, dass die Hose auch dann noch nicht eng sitzt um den Po!

 Ich liebe dieses Bild. Die beiden schauen soooo süss, leider könnt ihr das hier nicht sehen, aber glaubt mir, echt Zucker!








Steffi von Jahas Kreativecke hat die Grösse 74/80 für mich getestet und ebenfalls die Variante mit den Ziernähten gewählt. Sie hat als Kontrast einen gemusterten Stoff genommen. So kommt die Unterteilung der Hose besonders gut zur Geltung. Auf dem Bild links sieht man gut, dass die Hose etwas absteht, wenn mit Wegwerfwindeln gewickelt wird. Umso mehr Platz fürs Krabbeln und Toben! Steffi hat bei Bein und Bund die Bündchenvariante gewählt.






Bettina ist ein Stoffwindelmami und hat die Stoffihös in der Grösse 74/80 genäht. Unter der Hose hat sich ein dickes Windelpaket versteckt. Ihr seht, für die Stoffihös kein Problem! Bettina hat bei beiden Bein und Bund die Bündchenvariante gewählt. Auf dem dunklen Jans kommen die Zierstiche besonders gut zur Geltung. Passend zu den Bündchentasche hat Bettina noch ein Dreickstuch genäht. Ich liebe solche Kombis!






Karin vom Ruttigerhof macht immer herzallerliebste Kombis. Knallig farbig, schön bestickt. Ich bin verliebt! Umso glücklicher bin ich, dass sie für mich genäht hat und ich euch jetzt ihre Version der Stoffihös präsentieren kann. Ihre Tochter trägt eine 86/92 ohne Windeln
Karin hat ebenfalls zwei verschiedene Stoffe kombiniert und mit einem Zierstich die Nähte hervorgehoben. Die Hose wurde als Wendehose genäht mit doppelte so langen Bündchen wie in der Anleitung. Nochmals mehr eine Mitwachshose.
Und dazu die obligaten, passenden Stickmotive und der passende Pulli! Und? Auch verliebt?

Dieses Set ist übrigens noch zu kaufen auf der Facebookseite von Karin.






Michèle hat eine winzige 50/56 genäht mit Bündchen an Beinen und Bauch. Sie hat mir drei verschiedene Versionen genäht, eine ohne Taschen, einmal mit Bündchentaschen und eine mit einfachen Taschen. Gewickelt wird mit Wegwerfwindeln.









Und hier noch eine meiner Lieblings-Kreativ-Frauen. Nadine von Nanoda hat die Hose ebenfalls auf Herz und Nieren getestet und dabei ist eine wunderschöne upcycling Jeans in der Grösse 86/92 herausgekommen. Ihre Variante hat Gummizüge bei Bauch und Beinen. Die einfache Tasche hat sie auf der Seite angebracht.
Schaut unbedingt mal bei Nanoda rein, sie hat ganz tolle E-books!






Melanie von Wichtelzwergenfee hat eine Grösse 62/68 genäht. Bei ihren Bildern sieht man gut, dass die Stoffwindel die Hose zwar ausfüllt, aber das Kind dabei in seiner Bewegungsfreiheit nicht eingeengt wird. Die hat ganz klassisch die Bündchenvariante gewählt und sie mit der Bünchentasche und den Ziernähten aufgepeppt. Ich liebe diese Farbkombination, die sie gewählt hat. So frisch und frühlingshaft!





Marlen von Do Je- Nähwerke hat eine upcycling Stoffihös-Jeans genäht in der Grösse 98/104. Sie hat eine Bündchenvariante genäht und dort eine Kordel eingezogen. An den Beinen hat sie die Variante mit Gummizug gewählt. Zudem sieht man bei dem Bild mit dem Stuhl wunderschön die Ziernaht am Bein.




Kommentare:

  1. Danke dir liebe Kristina für die lieben Worte!!

    Es war mir eine wahre Freude mit dir zusammen zu arbeiten! Danke, dass du immer ein offenes Ohrt hast!
    Ein wirklich sehr gelungenes eBook!:)

    Liebe Grüsse

    Nadine von Nanoda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da fühle ich mich grad geschmeichelt ;-)
      Vielen Dank!
      Kristina

      Löschen
  2. So viele schöne Hosen und alle ganz unterschiedlich. Du hast da wirklich ein tolles Ebook entworfen, das Raum für viele Variationen lässt.
    Freu mich schon auf die Bilder der anderen Probenäherinnen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ich habe entschieden, dass ich nur die besten Bilder veröffentliche. Sollte ja auch etwas Werbung dabei sein und ebenfalls eine Belohnung, für die besten Näherinnen ;-)
      Kristina

      Löschen