Mittwoch, 15. Januar 2014

22 in 222


Liv Äpplegrön hat ein tolles Projekt ins Leben gerufen. Unter sozialem Druck 11 Dinge herstellen und sich 11 gute Dinge tun, in 222 Tagen! Sollte doch zu schaffen sein oder? Zumal ich soooo viele Ideen habe und manchmal einfach gar nichts mache trotz Zeit und Lust....

Zeit habe ich bis am 26.August 2014 Ui, doch nicht sooo lang!


A 11 Neue Kreativprojekte

1. Rock für mich in Arbeit, leider muss er noch abgeändert werden weil ich ihn zerschnitten hab und zu dick bin :-(
2. Hüte für meine Freundin und ihre Familie Jaaaaaa! Endlich geschafft, Fotos gibts bald!
3. Babygeschenk Freundin: Windelüberhose, noch nie gemacht! Erledigt und es besteht Suchtgefahr!

4. Babygeschenk Freundin: Kuscheldecke, muss zuerst noch Schnittmuster entwickeln! Wurde sofort ins Sortiment aufgenommen, ist aber noch ausbaufähig.
5. Babygeschenk für Götti vom Junior gemacht, hier könnt ihrs bestaunen!

6. Kochbuch von meinen Lieblingsrezepten fertig stellen! Das wird wohl nie was!
7. Babygeschenk für den Vereinskumpel vom Mann: Vereinsjacke ;-) Fertiiig! Hier der Beweis!
8. Oberteil für mich, genäht und sofort als Lieblingsshirt erkoren!
9. Stoffihös E-book fertigstellen, probenähen lassen und in den Shop damit! Hier kaufen!
10. Täschlitäsch E-book erstellen, probenähen lassen und auf den Blog stellen (Freebook) Das dauert wohl noch etwas!
11. Fotoalbum von Junior erstellen. Wieso werde ich da nie fertig?!?!


B 11 gut-tu- Sachen

1. Pilates regelmässig machen schäm, hab immer noch nicht angefangen!
2. Regelmässig alle meine Freundinnen mit Kinder besuchen fix eingeplant und es macht sooo Spass!

3. 1x/Monat ins Kino mit dem lieben Mann Ja, auch das klappt wunderbar und tut soooo gut!
4. 1x/Woche statt internetlen lesen ;-) Lese momentan wieder fast täglich. Sooo schön!
5. jeden Morgen frühstücken (hinsitzen mit Junior, essen und Zeitung lesen) Meistens... noch verbesserungswürdig
6. Haare schneiden Guck hier!
7. Weniger Stöffli shoppen und das Konto etwas füttern (tut dem Konto und mir gut) ööööhmmmm....
8. Zum Kafi nur 1 Schöggeli oder was kleines Süsses (und nicht noch 3x nachholen gehen) ööhhmmm...
9. Nähecke aufgeräumt halten (macht mehr Lust zum Punkt 10 erfüllen). Mittelmässig erfolgreich.
10. Speditiver nähen, weniger "rumsösselen" ja, das klappt schon meistens!
11. Nähkursplan machen, dann kann ich Teil 1 von Punkt 7 etwas vernächlässigen, weil es Teil 2 von Punkt 7 erfüllt! Ja, schon zwei gemacht! Muss da aber wegen Marktfieber auf Eis legen!

Und hier der Countdown, damit ich immer schön unter Druck bin!

Keine Kommentare:

Kommentar posten